Change

MS_Cable und V5H arbeiten mit dem gleichen  Änderungsmanagement H_CHANGE.
Dieses bietet nicht nur die organisatorische Verwaltung von Änderungen sondern erlaubt es, verschiedenen Versionsstände zu vergleichen (compareCHANGE) und die Unterschiede in Form einer konstruktiven Änderungsanweisung zu beschreiben
(docCHANGE). Die Funktion autoCHANGE "versteht" diese Änderungsanweisung und bearbeitete alle betroffenen Dokumente weitestgehend automatisch.
Dies betrifft sowohl Änderungen im DMU als auch in der Verschaltung. Umgekehrt eröffnet autoCHANGE auch die Möglichkeit, die Lage von Splice und Supportteilen oder auch die exakte Beschreibung von Leitungsschutz aus einer 2D Zeichnung zu übernehmen und in das DMU Modell zu exportieren. Das CHANGE Management arbeitet Datenbank gestützt. Die Änderungshistorie kann auf der Zeichnung eingeblendet werden.